Spielbericht vom 12./13.09.2020

13.09.2020

Spielbericht vom 12./13.09.2020

Jugendmannschaften

1. Junioren U12 (KLA): Die Mannschaft ist weiterhin auf Erfolgskurs. Gegen die SG Weiterstadt II gab es den 5. Sieg in Folge. Erfolgreich waren L. Mugler, G. Zörkler, F. Werner und D. Fischer im Einzel. Auch die Doppel Mugler/Werner und Zörkler/Fischer konnten punkten. 2. Junioren U12 (KLA): Die Jungs mussten gegen die MSG RW Groß-Gerau/TVH Rüsselsheim spielen und haben mit 2:4 verloren. Erfolgreich waren im Einzel R. Riesebeck und D. Sames. Zum Ende belegt die Mannschaft den 4. Platz in der Abschlusstabelle. Juniorinnen U12 (KLA): Das Team konnte gegen den TC Bickenbach einen 4:2 Erfolg für sich verbuchen. Es punkteten für die SGA im Einzel M. Kreutz, M. Ludwig und L. Fladerer, sowie das Doppel Kreutz/Watolla, H. Die Mädels belegen in der Abschlusstabelle einen tollen 2. Platz. 2. Juniorinnen U14 (KLB): Die Mädels mussten gegen den TC Nieder-Roden antreten und verloren mit 2:4. Für die Punkte sorgten E. Jordan im Einzel und das Doppel Riesebeck, F./Sattler, I. Am Ende ist das der 3. Platz in der Abschlusstabelle. 1. Junioren U18 (BLA): Für die Mannschaft gab es eine 2:4 Niederlage gegen BG Dieburg. Im Einzel waren T. Kreiser und J. Walter erfolgreich. 2. Junioren U18 (KLA): Die Jungs mussten gegen die MSG Messeler TC/Rückhand Rossdorf II antreten und verloren mit 2:4. Die Punkte für die SGA holten im Einzel R. Krüger und das Doppel Hofmann, M./Krüger. Trotz Niederlage konnte das Team den 1. Platz in der Abschlusstabelle verteidigen und sich schließlich auch den Aufstieg sichern. Juniorinnen U18 (BOL): Die Mädels konnte ein 3:3 Unentschieden gegen den TC Seeheim II erspielen. Im Einzel waren K. Kroker und K. Burkhardt, sowie das Doppel Kroker/Burkhardt erfolgreich.

Teams beenden erfolgreich Medenrunde!

1. Herren (BOL): Nachdem die Mannschaft den 1. Platz in der Tabelle belegt hatte, musste sie noch einmal im Aufstiegsspiel gegen den TC Münster antreten. Leider wurde der Sieg knapp mit 4:5 verpasst. Gewinnen konnten im Einzel C. Diederich, M. Diederich und J. Bopp, sowie das Doppel Pies, S./Bopp, J. 2. Herren 30 (GL): Gegen den TC Nauheim konnte die Mannschaft einen 9:0 Sieg, sowie den 1. Platz in der Abschlusstabelle feiern. Es punkteten im Einzel für die SGA R. Werk, S. Frerking, M. Wagener, A. Bornhausen, M. Mander und K. Frühbrodt. Auch die Doppel Werk/Frerking, Bornhausen/Mander und Wagener/Frühbroft waren erfolgreich. 1. Herren 40 (VL): Durch die Spielabsage vom Mörlenbacher TC gewann die Mannschaft mit 9:0. Damit war für die Mannschaft auch der Aufstieg perfekt. 2. Herren 50 (BOL): Einen 6:3 Sieg konnten die 2. Herren 50 gegen den TC Olympia Lorsch II feiern und somit auch den Aufstieg. H. Pfeiffer, W. Schmidt, A. T. Yüksel, W. Jäger und F. Kroker konnten alle ihre Einzelbewegungen gewinnen. Auch das Doppel Lücker, T./Lücker, B. war erfolgreich. Die Abschlusstabelle schließt das Team mit dem 1. Platz ab. 1. Damen (GL): Die Partie gegen den TC Olympia Lorsch II ging mit 0:9 verloren. Das Team belegt somit den 7. Platz in der Abschlusstabelle. 2. Damen (BLA): Das Team konnte sich zum Abschluss der Medenrunde über einen 6:3 Erfolg gegen den TC Gustavsburg freuen. Die Punkte für die SGA erspielten im Einzel A.-K. Kolb, H. Hammacher, L. Kunz und L. S. Wörner. Weitere zwei Punkte folgten durch die Doppelpaarungen Kolb/Hammacher und Karwot, F./Wörner. Damen 50 (VL): Die Mannschaft verlor knapp mit 4:5 gegen den TV Sulzbach. Erfolgreich waren im Einzel A. Sarafzade, S. Walter-Bachmann und B. Pilz. Auch das Doppel Sarafzade/Walter-Bachmann war siegreich. In der Abschlusstabelle belegt die Mannschaft den 8. Platz.

 
 
 
 
 

Sportgemeinschaft Arheilgen e. V.

Auf der Hardt 80
64291 Darmstadt

Telefon: 06151 / 376330
Telefon Fitnessstudio: 06151 / 376520
Telefax: 06151 / 351212
sga@sg-arheilgen.de

DatenschutzImpressum