Spielbericht vom 29./30.08.2020

29.08.2020

Spielbericht vom 29./30.08.2020

Jugendmannschaften

1. Junioren U12 (KLA): Über den 4. Sieg in Folge gegen die MSG TC Alsbach/TC Zwingenberg (5:1) konnten sich die Jungs freuen. Erfolgreich im Einzel waren L. Mugler, J. Marx und F. Werner, sowie die Doppel Mugler/Werner und Marx/Schupp, M. Juniorinnen U12 (KLA): Dem Team gelang ein 3:3 Unentschieden gegen den TC Seeheim II. Für die Punkte sorgten im Einzel M. Kreutz und E. Jordan, sowie das Doppel Kreutz/Jordan. 2. Juniorinnen U14 (KLB): Die Mannschaft musste gegen die MSG SKG Stockstadt/RW Gernsheim antreten und konnte eine 3:3 Unentschieden erreichen. Es gewannen V. Klan und E. M. Klevesath, sowie das Doppel Riesebeck, F./Klevesath. 1. Junioren U18 (BLA): Die Jungs konnten ihren 4. Sieg in Folge mit einem 5:1 gegen den TC Groß-Zimmern II feiern. Es punkteten für die SGA im Einzel T. Kreiser, K. Hitzel, J. Walter und die Doppelpaarungen Kreiser/Klan, M. und Hitzel/Walter. 2. Junioren U18 (KLA): Das Team konnte gegen die MSG TC Ernsthofen/TC Brandau ein 3:3 Unentschieden erspielen. Es siegten im Einzel M. Ongsiek und R. Krüger, sowie das Doppel Wojewodka, J./Krüger. Juniorinnen U18 (BOL): Die Mädels konnten gegen die TG Crumstadt einen klaren 6:0 Sieg holen. S. Dörrsieb, K. Kroker, J. Pfeiffer und K. Burkhardt gewannen alle ihre Einzelbegegnungen. Weitere Punkte folgten durch die Doppel Dörrsieb/Kroker und Pfeiffer/Burkhardt.

Erfolgreiches Spielwochenende - 1 Aufstieg

1. Herren (BOL): Die Mannschaft verlor mit 3:6 gegen den TC Groß-Zimmern. Nur C. Diederich und J. Bopp, sowie das Doppel Knauf, N./Felger, J. waren erfolgreich. Die 1. Herren konnten sich den 1. Platz in der Tabelle sichern. Das Austiegsspiel findet am 13.09 in Münster statt. 2. Herren (BOL): Das Team verlor gegen den TC Kelsterbach mit 1:5. Nur M. Kuhn im Einzel war erfolgreich. In der Abschlusstabelle ist das der 5. Platz. 1. Herren 40 (VL): Gegen den TC Groß-Zimmern konnte die Mannschaft ihren vierten Sieg mit 7:2 für sich verbuchen. Die Punkte erspielten im Einzel J. Bredel, M. Bernow, J. Lehning, F. Fraikin und S. Schubert, sowie im Doppel Bredel/Fraikin und Bernow/Gasiorowski, A. 2. Herren 40 (KLA): Dem Team gelang ein 4:2 Sieg gegen den TC Erzhausen. M. Demond, N. Klan und S. Frey gewannen alle ihre Einzelspiele. Auch das Doppel Desnizza, M./Demond konnte für die SGA punkten. Die Medenrund schließt das Team auf dem 4. Platz ab. 1. Herren 50 (SWL): Das Team konnte sich mit 6 Siegen in Folge und mit einem 6:3 gegen den TC Oberursel den Aufstieg in die Regionalliga Südwest sichern. Die Punkte für die SGA erspielten im Einzel M. Demmler, K. Burkhardt, C. Schmieder, D. Döring und J. Klein, sowie das Doppel Demmler/Döring. 2. Herren 50 (BOL): Einen klaren 9:0 Sieg konnten die 2. Herren 50 für sich verbuchen. Im Einzel gewannen H. Pfeiffer, W. Schmidt, A. T. Yüksel, W. Jäger, F. Kroker und T. Lücker. Weitere Punkte folgten durch die Doppelpaarungen Pfeiffer/Schneider, K.-D., Schmidt/Kroker und Jäger/Lücker. Herren 60 (GL): Erfolgreiches Saisonfinale für die Herren 60: Mit 5:4 behielt die SGA knapp, aber verdient die Oberhand über den Aufstiegsaspiranten TC Seulberg. Angeführt von ihrer Nr. 1, Axel Reinhardt, zeigten die Arheilger eine ebenso konzentrierte wie kampfstarke Leistung und konnten am letzten Spieltag das Tabellenschlusslicht wieder abgeben. Mit zwei Siegen aus fünf Spielen wurde damit der Klassenerhalt in der Gruppenliga aus eigener sportlicher Kraft und nicht nur nach den Sonderregeln dieser schwierigen Corona-Saison erreicht. Für die SGA schlugen außerdem erfolgreich auf: Peter Stork, Thomas Zimmermann, Rudi Blass, Norbert Pilz, Björn Pertoft, Jürgen Zimmer und Stefan Speer. Damit belegt das Team den 5. Platz in der Abschlusstabelle. 1. Damen (GL): Die Begegnung gegen die MSG TC Mühlheim/SVG Steinheim verloren die 1. Damen mit 3:6. Dennoch drei Punkte für die SGA erspielen, konnten im Einzel J. Amirzadeh Asl und M. Dupper, sowie das Doppel Zimmermann, A./Dupper, M. 2. Damen (BLA): Auch dieses Wochenende lief es wieder hervorragend für die 2. Damen. Im Einzel erfolgreich waren K. Kroker, J. Pfeiffer, A.-K. Kolb, F. Karwot und L. S. Wörner. Weitere drei Punkte für die SGA erspielten die Doppel Kroker/Pfeiffer, Burkhardt, K./Kolb und Karwot/Wörner. Damen 50 (VL): Die Mannschaft verlor mit 2:7 gegen den TV Ober-Eschbach. Nur A. Sarafzade und das Doppel Sarafzade/Walter-Bachmann, S. konnten gewinnen.

 
 
 
 
 

Sportgemeinschaft Arheilgen e. V.

Auf der Hardt 80
64291 Darmstadt

Telefon: 06151 / 376330
Telefon Fitnessstudio: 06151 / 376520
Telefax: 06151 / 351212
sga@sg-arheilgen.de

DatenschutzImpressum