#wrestlecorona: Schritte zum Sportbetrieb

05.07.2020

Corona-Virus zwingt zu Maßnahmen

 
 
Liebe Ringsportfreunde,
dass Coronavirus hat uns in vielen Lebensbereichen ausgebremst. Das gilt in besonderem Maße auch für unseren geliebten Ringkampfsport und wird durch die Absage der diesjährigen Verbandsrunde offensichtlich. Ausgebremst ist aber nicht besiegt!
Erfolgreiche Sportler zeichnen sich durch die Fähigkeit aus, Rückschläge und Niederlagen zu überwinden, daraus zu lernen und sich neuen Herausforderungen zu stellen. Dazu braucht es Willen, Beharrlichkeit, Fleiß und zuweilen auch Geduld.
Wozu überstürztes Handeln führen kann, ist sicher jedem Ringer bekannt. Kaum Einer, der nicht schon die Erfahrung machte, den vermeintlich sicheren Sieg vor Augen, mit einer einzigen unbedachten Aktion alles zunichte gemacht zu haben. Chancen erarbeiten und nutzen, dabei wachsam bleiben bis zum Schluss führen zum Erfolg.
Die Tugenden des erfolgreichen Sportlers übertragen wir auf unser Handeln als Verein. Die Verlockung ist groß, angesichts eines Gegners am vermeintlichen Rande einer Niederlage alle Vorsicht fahren zu lassen und den schnellen Triumph zu suchen. Wir lassen uns nicht aus der Reserve locken und arbeiten fleißig und beharrlich aber mit dem nötigen Respekt vor einem noch nicht geschlagenen Gegner am Sieg.
Im Rahmen der Möglichkeiten und unter Wahrungen der Empfehlungen zu Hygiene und Abstand haben wir den Trainingsbetrieb aufgenommen und werden diese auch in den Sommerferien fortsetzen. Wir streben einen regulären Sportbetrieb unter der Maßgabe so schnell wie möglich aber so spät wie nötig an. Daher haben wir uns auch für eine Absage der Verbandsrunde ausgesprochen. Gleichzeitig beobachten aufmerksam, wie sich die Situation verändert und welche Schritte möglich oder nötig sind.
Bitte beachtet unser Hygienekonzept und helft mit, dass wir schnellst möglich wieder unseren Sport ausüben können.
 
 
 
 
 
 
 

Sportgemeinschaft Arheilgen e. V.

Auf der Hardt 80
64291 Darmstadt

Telefon: 06151 / 376330
Telefon Fitnessstudio: 06151 / 376520
Telefax: 06151 / 351212
sga@sg-arheilgen.de

DatenschutzImpressum