Alexander Vorobyev und Nico Weiß Hessenmeister

18.02.2019

Bei den diesjährigen Hessenmeisterschaften im Ringen sammelten die Sportler der SGA wieder fleißig Medaillen. Allen voran Alexander Vorobyev, der bei den Männern und den Junioren Meister wurde, und Nico Weiß der den Titel bei den Junioren errang. Insgesamt erzielten 20 Arheilger Sportler 3 Gold-, 2 Silber- und 5 Bronzemedaillen.

 
 

Am letzten Wettkampfwochenende setzte sich Alexander Vorobyev erstmals bei den Männern (griechisch-römisch, 60kg) durch. Trotz einer knappen Punktniederlage im Turnierverlauf, stand er schließlich oben auf dem Podest, denn die Favoriten besiegten sich gegenseitig und er hatte knapp die Nase vorn. Zuvor hatte er bereits Gold in der Altersklasse der Junioren (griechisch-römisch, 63kg) errungen, ebenso wie Nico Weiß. Dieser errang einen achtbaren vierten Platz bei den Männern (griechisch-römisch, 130kg).
Silbermedaillen errangen Marius Botezatu im Freistil der B-Jugend und Denis Schmidt im griechisch-römisch Wettbewerb der C-Jugend. Marius erkämpfte ausserdem noch den dritten Platz im griechisch-römischen Stil.
Erstmals trat Felix Reith bei den Junioren an und errang den dritten Platz. In der Altersklasse der A-Jugend gewannen Aaron Lommel und Tom Becker die Bronzemedaille im Freistil sowie Lorn Schütz im griechisch-römischen Stil.

 
 
 
 
 
 
 

Sportgemeinschaft Arheilgen e. V.

Auf der Hardt 80
64291 Darmstadt

Telefon: 06151 / 376330
Telefax: 06151 / 351212
sga@sg-arheilgen.de

DatenschutzImpressum