Perfekte Saison - 26:0 Punkte

08.12.2018

Im letzten Heimkampf krönt die SGA mit einem Sieg gegen den KASV Weiher eine perfekte Saison un wird zum Meister geehrt.

 
 

Schon vor dem ersten Griff stand die SGA als Sieger fest, denn der KSV Weiher trat nur mit fünf Ringern an und hatte somit schon an der Waage verloren. Den einzig sehenswerten Kampf sahen die Zuschauer im 66kg Vergleich. Tom Becker legte stark los und hatte seinen Gegner amRande einer niederlage. Dochim zweiten Durchgang wendete sich das Blatt und Tom wurde sogar noch geschultert. Das tat der Freude über den Meistertitel aber keinen Abbruch.

Gleich im Anschluss übernahm Karl Rothmer in seiner Rolle als HRV Präsident die Ehrung der Meistermannschaft und überreichte Stefan Wannemacher den Pokal.

Im Jugendligakampf war für die SGA mit drei unbesetzten Klassen gegen den AV Groß-Zimmern nichts zu holen.



SG Arheilgen : KSV Weiher 32 : 0
57G: Lorn Schütz - 4:0 KL (0:0)
61F: Robert Botezatu - 4:0 KL (0:0)
66G: Leo Wambolt - Nicolas Tilger 4:0 TÜ (15:0)
71F: Tom Becker - Tim Spilger 0:4 SS (11:11)
75G: Felix Reith - 4:0 KL (0:0)
86F: Gino Weiß - Timo Mayer 4:0 SS (6:6)
98G: Nico Weiß - Nicolas Scholl 4:0 SS (4:0)
130F: Stefan Wannemacher - Jannis Mederer 0:4 SS (0:4)


SG Arheilgen J : AV Groß-Zimmern J 2 : 6
23G: - 0:0 ()
26F: - Odin Seibert 0:1 KL (0:0)
29G: German Broshnik - Leon Nuschin 1:0 SS (2:4)
33F: - Artur Hamitov 0:1 KL (0:0)
37G: Elias Lommel - Eyüp Görgülü 0:1 UG (4:0)
48WF: - 0:0 ()
42F: Marius Botezatu - Kirill Hamitov 0:1 UG (4:0)
48G: Oreste Johannes Lommel - Ole Nimmerfroh 0:1 SS (0:2)
54F: Nils Schaefer - Danil Lutzi 0:1 PS (0:8)
65G: Daniel Kanarskij - Denis Vasterov 1:0 SS (4:0)

 
 
 
 
 
 
 
 

Sportgemeinschaft Arheilgen e. V.

Auf der Hardt 80
64291 Darmstadt

Telefon: 06151 / 376330
Telefax: 06151 / 351212
sga@sg-arheilgen.de

DatenschutzImpressum