Knappe Niederlage: Seeheim II - SGA 13:12

17.09.2017

Eine knappe 12:13 Niederlage mussten die Arheilger Ringer beim KSV Seeheim II hinnehmen. Beide Mannschaften hatten dabei mit Aufstellungssorgen zu kämpfen, die Gastgeber aber das Glück auf ihrer Seite.

In der Klasse bis 57kg sollte für die SGA auf die Matte gehen, aber der Kampfrichter bemerkte eine Hautveränderung und verwehrte den Kampf. Da der Seeheimer Ringer das Gewichtslimit überschritt, wurde der Kampf 0:0 gewertet. Tim Bellermann ließ bis 61kg nichts anbrennen und schulterte seinen Gegner nach zwei Minuten. Tom Becker war in der Klasse bis 66kg diesmal ohne Chance. Nach rund zwei Minuten war er ausgepunktet. Felix Reith zeigt im 71kg Limit eine klasse Leistung. Er ließ sich auch von den regelwidrigen Abwehrversuchen seines Gegners nicht irritieren und siegte nach zwei Minuten Kampfzeit überlegen. Die 75kg Klasse musste den Gastgebern kampflos überlassen werden. In der 86kg Klasse war Ruben Pfeiffer seinem routinierten Gegner unterlegen. Kurz vor der Pause erkannte der Kampfrichter auf Schultersieg für Seeheim. Nico Weiß tat sich im Freistilkampf bis 98kg Anfangs schwer und unterlag trotz Aufholjagd mit 4:6 Punkten. Die Punkte des Schwergewichts kassierte Fabio Müller kampflos für die SGA.

KSV Seeheim II: SG Arheilgen 13 : 12
57F: Philipp Braun - Abdulgahar Mohammadi 0:0 ÜG (0:0)
61G: Luca Görisch - Tim Bellermann 0:4 SS (0:6)
66F: Mihails Vasiljevs - Tom Becker 4:0 TÜ (16:0)
71G: Hamied Faeq - Felix Reith 0:4 DV (0:16)
75F: Bernd Plößer - 4:0 KL (0:0)
86G: Stefan Hassenzahl - Ruben Pfeiffer 4:0 SS (8:1)
98F: Ressa Naim - Nico Weiß 1:0 PS (6:4)
130G: - Fabio Müller 0:4 KL (0:0)

 
 
 
 
 
 
 

Sportgemeinschaft Arheilgen e. V.

Auf der Hardt 80
64291 Darmstadt

Telefon: 06151 / 376330

Telefon Fitnessstudio: 06151 / 376520

Telefax: 06151 / 351212

sga@sg-arheilgen.de

DatenschutzImpressum