Medenrunde 2017 gestartet!

07.05.2017

Erwachsene

Jugend:
Gemischt U10 (KA): Gegen die TG 75 Darmstadt konnte das Team nicht viel ausrichten, die Partie ging mit 1:5 verloren. Lediglich J. Marx konnte sein Einzel gewinnen. Junioren U14 (BA): Das Team verlor gegen den TEC Darmstadt II mit 2:4. O. Gazzo konnte sein Einzel sowie mit Doppelpartner T. Kreiser gewinnen. 1. Junioren U18 (BOL): Die 1. Junioren U18 mussten gegen RW Groß-Gerau II spielen und siegten mit 4:2.Im Einzel waren N. Frank, K. Schmidt und N. Gerhard erfolgreich. Einen weiteren Punkt für die SGA erspielte das Doppel Frank/Gerhard. 2. Junioren U18 (BA): Das Team gewann mit 4:2 gegen TK Raunheim. Es punkteten L. Frey, N. Stoffregen und T. Kreiser in den Einzeln. Auch das Doppel Gazzo, O./Kreiser war erfolgreich. Juniorinnen U18 (BA): Bei dieser Partie gegen den TC Bickenbach II wurden die Punkte geteilt (3:3). S. Dörrsieb und K. Kroker gewannen jeweils ihre Einzelbegegnung und auch das Doppel Kroker/Burkhardt, K. war erfolgreich.

Erwachsene

1. Herren (GL): Die Mannschaft konnte sich einen 8:1 Sieg gegen den TC Marburg II sichern. Zum Erfolg trugen im Einzel E. Vieweger, F. Ross, M. Wagener, N. Knauf, A. Bornhausen, sowie im Doppel Vieweger/Tomtschakowski, S., Ross/Knauf und Wagener/Bornhausen bei. 2. Herren (BLA): Das Team gewann das 1. Medenspiel klar mit 8:1 gegen den TC Alsbach II. Für den Erfolg sorgten im Einzel M. Diederich, J. Felger, N. Frank, S. Pies, J. Bopp und N. Gerhard. Auch die Doppel Diederich/Felger und Pies/Bopp waren erfolgreich. 1. Herren 30 (HL): Das Team verlor knapp mit 4:5 gegen SC SaFo Ffm. II. Erfolgreich im Einzel waren J. Lehning und P. Jägemann, sowie die Doppel Göttlich, O./Schwartz, T. und Zimmermann, T./Jägemann. 2. Herren 30 (VL): Gegen Westerbach Eschborn konnte das Team nicht viel ausrichten, die Partie ging mit 1:8 verloren. Lediglich Kaiser, J./Schubert, S. konnten ihr Doppel gewinnen.1. Herren 40 (HL): Gegen den TC Königstein verfehlten die 1. Herren 40 mit 3:6 den Sieg. Gewonnen wurden 2 Einzel (J. Klein, C. Schmieder) und 1 Doppel (Klein/Schmieder). 2. Herren 40 (GL): Einen klaren 8:1 Sieg konnte die Mannschaft gegen Rückhand Roßdorf erreichen. Zum Erfolg trugen im Einzel M. Jäger, S. Traser, H. Pfeiffer, S. Glowienka, W. Jäger und F. Kroker bei. Weitere Punkte folgten durch die Doppel Pfeiffer/Kroker und Jäger, M./Lücker, T. 2. Herren 50 (KLA): Die Mannschaft musste gegen den SV Klein-Gerau antreten und verlor die Begegnung mit 2:4. Für die Punkte sorgten R. Nickel, sowie das Doppel Nickel/Ansorge, T.
3. Herren 50 (KLA): Die Partie gegen TC Einhausen II ging mit 2:4 verloren. L. Gaida konnte sein Einzel gewinnen und war auch im Doppel mit E. Seyda erfolgreich. 2. Damen (KLA): Über einen 6:0 Sieg gegen Eiche Darmstadt konnten sich die 2. Damen freuen. Im Einzel gewannen M. Dupper, F. Karwot, L. S. Wörner und M. V. Petersen. Weitere Punkte für die SGA erspielten im Doppel Dupper/Karwot und Wörner/Petersen. Damen 40 (BOL): Einen Sieg mit einem deutlichen 8:1 gegen TC Rüsselsheim II konnte das Team für sich verbuchen. Es punkteten A. Sarafzade, B. Pilz, S. Walter-Bachmann, B. Ansorge, R. Nickel und J. Wonogo in den Einzeln. In den Doppeln waren Sarafzade/Ansorge und Walter-Bachmann/Wonogo erfolgreich.  

 
 
 
 
 

Sportgemeinschaft Arheilgen e. V.

Auf der Hardt 80
64291 Darmstadt

Telefon: 06151 / 376330
Telefax: 06151 / 351212
sga@sg-arheilgen.de

DatenschutzImpressum